Was passiert, wenn man die Kreativität der Jugend mit der Erfahrung der älteren Semester kombiniert? Es entsteht eine rundum gelungene Veranstaltung!
Das konnten die zahlreichen Besucher am vergangenen Wochenende beim Jubiläums-Event des Heimat-Sport-Verein Birnfeld 1957 e.V. selbst erleben.
Der Cocktailabend am Samstag bildete den Auftakt: Leckere Cocktails und tolle Musik, aufgelegt von den DJs „The Flying Helmets“, sorgten für einen entspannten Abend.
Am Sonntag war nach Frühschoppen und Mittagessen das Fußballspiel der U 7 das erste Highlight. Die Teams des HSV Birnfeld und der SG Stadtlauringen/Ballingshausen standen sich gegenüber.

Angefeuert durch Eltern und Großeltern wurden erste Spielerfahrungen gesammelt. An verschiedenen Stationen konnten sich beim Bungee-Running, auf der Hüpfburg, auf der Wasserrutsche und bei Knobelspielen aus Holz Große und Kleine, Alte und Junge beschäftigen.
Auch für das leibliche Wohl war natürlich gut gesorgt.
Den größten Programmpunkt bildete das anschließende „Bubble-Soccer-Turnier“. 14 Mannschaften waren mit Fangemeinde, Cheerleadern und Picknickdecken angereist, um die Mannschaftslager unter den Bäumen im Schatten aufzuschlagen. Bei spannenden Spielen, voller Emotion moderiert, wurde nach einem ausgeklügelten System die Siegprämie herausgespielt. Am Ende standen „BallertDasRein Istanbul“ als Sieger fest. Den Pokal für den zweiten Platz holte sich „FC Ente“, gefolgt von „Lökömötive Ölemünde“. Das tolle Sommerwetter und die weitläufige Sportanlage des HSV bildeten den passenden Rahmen für dieses erlebnisreiche und gelungene Wochenende.

Text: Monika Erhard
Bilder: Monika Erhard und Alfred Lamprecht

60 Jahre HSV Birnfeld - Cocktailparty - Bilder
60 Jahre HSV Birnfeld - Spielefest - Bilder

Cocktail-Abend U7 Mannschaften mit Trainern und Betreuern
der SG Stadtlauringen/Ballingshausen und des HSV Birnfeld
Bubble-Soccer-Turnier